Wie funktioniert Lernen?

Gut zu wissen:

Lernen ist in neurobiologischer Hinsicht die Veränderung der Stärke neuronaler Verknüpfungen zwischen Nervenzellen. Diese Veränderungen der Stärke neuronaler Verknüpfungen lassen sich mittlerweile fotografieren. Aufgrund der Veränderung der Stärke neuronaler Verbindungen durch deren Benutzung entstehen im Gehirn neuronale Repäsentationen, d.h. Neuronen, die immer dann aktiv werden, wenn ein bestimmtes Muster an Impulsen zum Neuron gelangt. Diese Erkenntnis nennt man ...

Weiter